Torlon®-Spritzgussteile für anspruchsvolle Anwendungen


GAPI Technische Produkte GmbH
ein Unternehmen der Gapi-Gruppe, fertigt seit Jahrzehnten Spritzgussteile für extrem belastete Anwendungen. Der Schwerpunkt liegt auf der Verwendung von Hochleistungsthermoplasten wie Torlon® (PAI), PEEK oder PPS.

Torlon® (PAI) nimmt aufgrund seiner hervorragenden Materialeigenschaften in Bezug auf thermische und mechanische Beanspruchung eine Sonderstellung ein.

Torlon® (PAI), der Exot unter den thermoplastischen Hochleistungswerkstoffen

Torlon®-Spritzgussteile (PAI), z.B. Dichtringe für Öldrehdurchführungen, Anlaufscheiben und Gleitlager, können in einem sehr weiten Temperaturbereich eingesetzt werden. Dies reicht vom kryogenen Bereich (unter -150 °C) bis zu einer Temperatur von über 260 °C. Dank seiner sehr hohen Glasübergangstemperatur von mehr als 280 °C bleiben die mechanischen Eigenschaften über den gesamten Temperaturbereich erhalten.

Darüber hinaus verhalten sich Torlon® Spritzgussteile (PAI) unter extremen Bedingungen wie Metalle. So kann beispielsweise durch die Modifikation mit Kohlenstofffasern eine Wärmeausdehnung in der Größenordnung von Stahl erreicht werden. Modifikationen mit schlupfoptimierenden Additiven erhöhen die ohnehin schon hohe Verschleißfestigkeit weiter.

Darüber hinaus können Torlon® (PAI) Komponenten auch als elektrische Isolatoren verwendet werden. Aufgrund ihrer hohen Temperaturbeständigkeit, auch auf lange Sicht, sind sie ideal für den Einsatz in elektrischen oder elektronischen Komponenten. Darüber hinaus zeichnet sich Torlon® (PAI) durch seine Schwerentflammbarkeit und hervorragende Ermüdungsfestigkeit aus.

Neue anspruchsvolle Anwendungen

Im Bereich der PKW- und NKW-Produktion werden Torlon®-Spritzgussteile (PAI) als hochbelastete Antriebsstrangkomponenten (Getriebe, Kupplungen, Turbolader, Schwingungsdämpfer, Retarder) eingesetzt.

Konventionelle oder verbrennungsmotorische Antriebe werden zunehmend durch batterieelektrische Antriebe und neue Antriebstechnologien wie Wasserstoff-Brennstoffzellen ersetzt. Dies bringt neue Anforderungen mit sich, die von Teilen und Komponenten aus herkömmlichen Hochleistungswerkstoffen nicht immer erfüllt werden können.

In einem solchen Fall könnte ein maßgeschneidertes Torlon®-Spritzgussteil (PAI) die Lösung sein.

Darüber hinaus ist Torlon® (PAI) metallischen Werkstoffen oft überlegen und kann Anwendungsprobleme lösen und gleichzeitig das Gewicht des Teils oder der Komponente reduzieren.

Die GAPI Technische Produkte GmbH ist spezialisiert auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von anspruchsvollen Bauteilen und Baugruppen aus Hochleistungskunststoffen (wie Torlon®, PEEK oder PPS), Elastomeren und Keramiken.

Mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Verarbeitung von Hochleistungsthermoplasten sind wir der weltweit größte Verarbeiter von PAI (Torlon®) Spritzgussmaterialien.

Nachrichten

Selbstzentrierende Parallelgreifer CGPL SERIE

CGPL SERIE, die ideale Lösung für die präzise und schnelle Montage von Bauteilen verschiedener Größen.
Nachrichten

Wir liefern Rohmaterialien für die Herstellung von Dichtungen.

Ein grundlegender Aspekt bei der Konstruktion von Dichtungen ist die Auswahl des Rohmaterials.
Industrielle Dichtungen und Komponenten

Turcon® Roto L

Industriedichtungen und Dichtungsringe werden häufig synonym verwendet, da sie ähnliche Funktionen bei der Vermeidung von Leckagen in Anwendungen erfüllen. Es gibt jedoch einige wichtige Unterschiede ...
Industrielle Dichtungen und Komponenten

Isolast®-Serie von FFKM-Mischungen für extreme Temperaturen

Leistungsstarke Isolast®-Werkstoffe lösen das Problem extremer Temperaturen und aggressiver Medien
Warenkorb
WeCreativez WhatsApp Support
Hallo Wie können wir Ihnen helfen?